Wissenswertes über Zinn im Stahl

SnSchmelzpunkt 232 °CZinn

Stahlschädling, da es sich ähnlich wie Cu unter der Zunderschicht anreichert, entlang der Korngrenzen eindringt und Risse sowie Lötbrüchigkeit hervorruft. Sn neigt zu starken Seigerungen und schnürt das γ-Gebiet ab.

;