Verlag Stahlschlüssel Wegst GmbH
DE EN

Wissenswertes über Bismut im Stahl

Bi Schmelzpunkt 271 °C Bismut

Bi wird meist als Graphitzügler bei der Produktion von Temperguss eingesetzt. Es wird ebenfalls bleilegierten Automatenstählen beigefügt in Mengen von ca. der Hälfte des Bleigehaltes, typischerweise 0,1% Bi und 0,2% Pb. Es übt keinen starken Einfluss auf die mechanischen Eigenschaften aus aber erzielt eine wesentliche Verbesserung der Zerspanbarkeit (bis zu 20-30%)